14.09.2017

von akz-o B° RB

Heizkamin

Schmaler Heizkamin kommt in kleinen Wohnungen groß raus

Kompakt wie vielseitig – Geringe Einbautiefe spart jede Menge Platz

Für den Einbau eines Heizkamins war bislang vor allem eines nötig: viel Platz. Doch gerade in Ballungsräumen ist Wohnraum vielfach begrenzt und aus Kostengründen muss auf den einen oder anderen Quadratmeter verzichtet werden.

Damit der Wunsch nach einer Kaminanlage dennoch kein unerfüllter Traum bleibt, hat Leda den Heiz-Kamineinsatz „Fina“ mit einer besonders geringen Einbautiefe und einer vergleichsweise niedrigen Heizleistung von 7 kW entwickelt. 

„Fina“ kommt deshalb auch in der kleinsten Wohnung ganz groß raus und bietet auch hier die besondere Atmosphäre des Kaminfeuers mit allem, was dazugehört: knisternde Holzscheite, flackernde Flammen und wohlige Wärme.

Klein, aber fein, das zeigt sich auch bei der Ausstattung. Und nicht zuletzt bei der Vielfalt an Verwendungsmöglichkeiten: für keramische oder Guss-Nachheizflächen oder für einen Direktanschluss an den Schornstein (www.leda.de).

Vielfalt ist Trumpf: Flach-, Durchsicht- oder beidseitige Eck-Version

Jede dieser beiden Varianten wird zudem in je vier Ausführungen angeboten: in der besonders platzsparenden flachen Version, in einer Durchsicht-Variante, bei der sich das Feuer gleich von zwei Seiten beobachten lässt, und in der Eck-Version – wahlweise rechts oder links – mit einer um die Ecke gebogenen Scheibe.

Zudem ist die Innenraumauskleidung wählbar: Gelb emailliert oder schwarz lackiert verleiht sie der Kaminanlage einen jeweils eigenen Charakter.

Individuelle Vorstellungen vom großen Feuer auf kleinstem Raum lassen sich also hier in hervorragender Weise verwirklichen.

Passend zum Thema

Stiftung Warentest. Baufinanzierung: Banken verlangen überhöhte Bereitstellungszinsen

Räume mit passendem Fensterdekor verdunkeln

Sichtmauerwerk aus Kalksandstein: Die Ästhetik der puren Wand

Mehr aus der Rubrik

Stiftung Warentest. Sparen bei Weihnachtsgeschenken: Jeweils 1000 Euro sparen bei TV, Tablet, Kamera und Kaffeemaschine

Worauf man bei der Wahl des Stromtarifs achten sollte

Moderne Steckdosenleisten leisten vielseitige Dienste

Teilen: